Workshop: Vorsorgeauftrag erstellen, Selber bestimmen

Workshop Vorsorgeauftrag: Selber bestimmen - jetzt Was passiert, sollte ich einst wegen Unfall oder Krankheit urteilsunfähig werden und nicht mehr selber entscheiden und für mich sorgen können? Das neue Erwachsenenschutzrecht gibt uns für diese Situation interessante Instrumente der Selbstbestimmung in die Hand: Patientenverfügung und Vorsorgeauftrag. Im Workshop Vorsorgeauftrag wird den Teilnehmenden der Weg zu einem vollständigen, guten und richtig formulierten Vorsorgeauftrag aufgezeigt. Viele Beispiele und Leitfragen helfen mit, dieses wichtige Dokument zu verstehen und erstellen zu können. Auch Ihre persönlichen Fragen und Anliegen können Sie im Workshop einbringen. Was wir regeln, gibt uns Sicherheit, schützt uns und ist eine äusserst wertvolle Hilfe für die Angehörigen. Wer heute vorsorgt, braucht sich morgen nicht zu sorgen.

Datum und Zeit

Freitag
16.04.2021
13:30 bis 15:30 Uhr
2 Lektionen pro Tag
1 Kurstage

Ort

TriffAltdorf,
Dätwylerstrasse 15, 6460 Altdorf

Betreuung

Margrit  Brunner

Maximale Teilnehmerzahl

10

Kursnummer

UR 40001.21.031

Kosten

52.00 CHF

Besonderes

Türöffnung Kursraum 15 Minuten vor Kursbeginn