Erholsam Schlafen

Gehören Sie zu der Hälfte Menschen, die denken: «Alle andern schlafen gut, nur ich nicht!» Dass quälende Schlafstörungen enorme Energieräuber sind und Menschen nicht nur müde und unkonzentriert werden, sondern sich auch chronischen Krankheiten entwickeln, zeigen Studien zu Ursachen und Folgen von Schlafstörungen. Typische Verhaltensweisen bei einem gestörten Schlaf sind verstärktes Grübeln, nicht abschalten können oder Probleme in sich hineinfressen. Belastungen des Tages werden so in die Nacht hinein verschoben und führen zu einer Erhöhung der psychischen und körperlichen Anspannung, welche das Ein- und Durchschlafen erschwert. Wie Sie mit mentalen Strategien ihre «Schlafräuber» steuern und mit Entspannungsübungen überwinden können, lernen Sie in diesem Seminar. «Schlafhygiene» heisst das Zauberwort! Lassen Sie sich überraschen, wie viel positive Kraft in Ihnen steckt!

Datum und Zeit

Donnerstag
08.11.2018
14:00 bis 16:00 Uhr
2 Lektionen pro Tag
3 Kurstage

Ort

TriffAltdorf,
6460 Altdorf

Betreuung

Hildi  Pagani

Maximale Teilnehmerzahl

10

Kursnummer

40001.18.110

Kosten

110 CHF

Wegbeschreibung

Siehe Beilage